Splitterschutzfolien verringern Ihr Verletzungsrisiko

Glas wird in unserer Zeit fast überall verwendet und ist daher zu einem unverzichtbaren Gut geworden. Oft wird hingegen unterschätzt, wie sensibel Glas sein und welche schrecklichen Schäden ein Glasbruch anrichten kann – besonders dort, wo sich spielende Kinder oder Tiere aufhalten. Aber im Grunde gilt dies für alle Örtlichkeiten, an denen gelebt oder gearbeitet wird. Daher ist es sinnvoll, vorsorglich an Sicherheitsfolien zu denken.

 

Gewöhnliches Einfachglas oder Isolierglas bietet im Fall eines Glasbruchs keinen Schutz vor Schnittverletzungen. Bei Einsatz solcher Gläser besteht in Bereichen, in denen sich Personen aufhalten, immer auch ein Verletzungsrisiko. Heute ist die Verwendung einfach verglaster Fenster bei Renovierung und Errichtung neuer Wohngebäude nach den Bauvorschriften nicht mehr erlaubt. Bei älteren Immobilien kann es sich aber um Fenster aus gewöhnlichem Einfachglas handeln.

 

Achtung: Drahtglas ist kein Splitterschutzglas und bietet keinen Schutz vor Splitterflug!

 

Sparen Sie sich das Umrüsten auf teures Sicherheitsglas, denn eine Splitterschutzfolie leistet hier sehr gute Dienste und ist darüber hinaus um einiges günstiger. Bei den Sicherheitsfolien von OPALFILM handelt es sich um Polyesterfolien, die das Glas im Fall eines Glasbruchs zusammenhalten. Sie stabilisieren die Glasflächen oder -fassaden und schützen so bei einem Bruch vor Splitterflug. Die hohe Widerstandskraft minimiert das Verletzungsrisiko für Personen durch scharfkantige Glasstücke und schützt gleichzeitig Sachgegenstände vor Zerstörung.

Die Folien bieten jedoch nicht nur Schutz vor Verletzungen, sondern minimieren auch das Risiko eines Einbruchs.

 

Unsere Sicherheitsfolien sind gemäß DIN EN 12600 eingestuft, transparent und im Standard zwischen 115 µ und 230 µ stark (auf Wunsch auch stärker). Eine Besonderheit unserer Folien ist, dass sie bis zu 99 Prozent der schädlichen UV-Strahlen filtern und darüber hinaus mit Eigenschaften des Sonnen-, Blend- oder Sichtschutzes kombiniert werden können.

 

Wissen Sie, welches Glas Ihre Glasscheiben oder Glastüren haben bzw. ob Ihre Vitrinen, Glaselemente und Spiegel splittergeschützt sind? Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten!

 

Wir stehen Ihnen gerne für alle Ihre Fragen unter der Telefonnummer +43 664 54 54 742 zur Verfügung und erarbeiten auf Wunsch die für Sie effizienteste Lösung für Ihre Fenster und Glasoberflächen.

Fensterfolien Zemann

 

Bilderrechte: Fensterfolien Zemann