Zeit, Danke zu sagen

Wie jedes Jahr im Dezember möchte ich in unserem Weihnachtsblog ein paar wichtige Themen ansprechen und persönliche Worte an unsere treue Leserschaft richten. Gerade die Vorweihnachtszeit, die bekanntlich besinnlichste Zeit des Jahres, eignet sich optimal, um das vergangene Jahr zu reflektieren, sich auf ein ruhiges Weihnachtsfest einzustimmen und sich langsam, aber doch auf das neue Jahr vorzubereiten. Begleiten Sie mich in den folgenden Zeilen auf einen kurzen Jahresrückblick und erfahren Sie, warum ich in diesem Jahr ganz besonders dankbar bin. 

 

Ein Thema, das alle betrifft

Seit mittlerweile fast zwei Jahren begleiten uns tagtäglich die Geschehnisse der Coronapandemie. Oft mussten wir uns blitzschnell an neue Gegebenheiten anpassen und sowohl im privaten als auch geschäftlichen Bereich stark zurückstecken. Trotz der schwierigen Umstände und der turbulenten Zeiten hat das Unternehmen Fensterfolien Zemann glücklicherweise beide Pandemiejahre gut überstanden. Das liegt einerseits daran, dass wir auf unsere langjährigen und starken Geschäftspartner vertrauen konnten und neben unseren treuen Kunden auch viele Neukunden für uns gewinnen konnten. Außerdem kann ich mich auf ein großartiges Team stützen, das immer tatkräftig anpackt, sich nicht unterkriegen lässt und worauf ich mich stets verlassen kann. Gerade in Zeiten wie diesen ist das viel wert. 


Geniale Projekte und neuer Firmenzweig 

Das Jahr 2021 war geprägt von vielen großartigen Projekten und Aufträgen. Wenn Sie unsere Beiträge auf Instagram oder Facebook verfolgen oder regelmäßig bei den Referenzen auf unserer Webseite vorbeischauen, dann wissen Sie sicher, wovon wir sprechen. Auch dieses Jahr ist unser Team in ganz Österreich unterwegs gewesen und hat von unseren Klassikern im Bereich Fensterfolien bis hin zu ausgefallenen Modellen oder Spezialanfertigungen alles montiert. Dabei ist für mich der größte Dank, nach einem abgeschlossenen Projekt in die zufriedenen und glücklichen Gesichter unserer Kunden blicken zu dürfen. 


Weitere Highlights in diesem Jahr waren eindeutig die Entstehung und der Aufbau unseres zweiten Standbeins. Wie bereits in unserem Blogbeitrag „Vorstellung unseres neuen Firmenzweigs“ geschildert, haben wir uns mit Steinwand Concept auf außergewöhnliche und moderne Konzepte der Raumgestaltung spezialisiert. Wir bieten unseren Kunden nun Materialien, wie Stein, Beton, Holz, Moos, Pflanzen usw., neu interpretiert für den Möbelbau, für Wand- und Bodenbeläge oder speziell für Ihre individuellen Einsatzgebiete an.

 

Tipp: Mehr über Steinwand Concept und Inspirationen zu unseren beeindruckenden, neuen Konzepten und Designs erfahren Sie auf unserer neuen Webseite. 


Zeit, Danke zu sagen     

Ganz im vorweihnachtlichen Sinn möchten wir abschließend noch einmal unseren Dank aussprechen. Dank gebührt all unseren Unterstützern und Freunden auf unseren Social Media-Plattformen und den treuen Lesern unserer Blogbeiträge. Natürlich möchte ich mich auch ganz besonders bei all unseren Kunden für das in uns gesetzte Vertrauen bedanken und die langjährigen Geschäftsbeziehungen mit meinen Geschäftspartnern wertschätzend erwähnen. Ein besonderes Lob und spezieller Dank gebühren auch meinem großartigen Team, worauf immer Verlass ist. Nicht zuletzt bin ich überaus dankbar und glücklich über die Unterstützung meiner Familie, welche mir jeden Tag neue Motivation und Inspiration liefert und mein ganz großer Antrieb im Leben ist. 


Abschließend bleibt schließlich nur noch, Ihnen allen ein wundervolles und ruhiges Weihnachtsfest und erholsame Feiertage im Kreise Ihrer Liebsten zu wünschen. Für das neue Jahr hoffe ich, dass all Ihre Vorsätze in Erfüllung gehen und Ihnen 2022 viel Glück, Zufriedenheit, Gesundheit und Erfolg bringt.


In diesem Sinne sende ich beste Grüße!
Sasha Zemann

 

Bilderweis: German word Danke are painted on wet blue glass of window on sunset © ksenija1803z von stock.adobe.com

Beliebte Beiträge